Unsere AGB

Geltungsbereich

Diese AGB gelten für alle Angebote, Bestellungen, Aufträge und Lieferungen und sonstige Leistungen des Embroidery Atelier. Sofern sich keine abweichenden Bestimmungen in diesen AGB´s finden, gelten die üblichen Konditionen der Schweizer Textilveredelungsindustrie. Ansonsten gilt auch bei Lieferungen/Leistungen ins Ausland Schweizer Recht. Alle Abweichungen von diesen AGB´s müssen von uns schriftlich bestätigt werden. Eventuell abweichenden Bestimmungen in den Geschäftsbedingungen des Auftraggebers wird hiermit widersprochen. Das Embroidery Atelier ist berechtigt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen.

Angebote

Alle Angebote sind unverbindlich. Soweit nicht ausdrücklich als verbindlich anerkannt, sind die zu den Angeboten gehörenden Unterlagen, wie Abbildungen, Zeichnungen, Gewichts, Größen oder Maßangaben nur ungefähr. Die rechtsverbindliche Bestellung erfolgt erst durch unsere schriftliche Auftragsbestätigung. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Preise

Sofern nicht ausdrücklich und schriftlich etwas anders vereinbart ist, verstehen sich alle Preisangaben wie etwa in Katalogen, auf Internetseiten und Publikationen inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und gelten ab Firmensitz, exklusive Verpackungs- und Versandkosten.

Zahlungsbedingungen und Verzug

Der Rechnungsbetrag ist unverzüglich nach der Bestellung oder ab Erhalt der Ware ohne Abzüge fällig. Hiervon abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Wir behalten uns das Recht vor, anstelle der üblichen Zahlungskonditionen nur per Nachnahme, Vorkasse, Paypal oder anderen mit dem Kunden zu vereinbarenden Zahlungskonditionen zu liefern.

Die Aufrechnung mit Gegenforderungen ist ausgeschlossen ebenso die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts aus früheren Geschäften. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen von 10% sowie Mahngebühren von 15 CHF zu berechnen. Der Nachweis eines höheren Schadens bleibt vorbehalten. Erfolgt auch nach Mahnung nicht innerhalb der darin gesetzten Frist die Bezahlung, werden alle offenen Rechnungen des Kunden sofort zur Zahlung fällig. Die Forderungen können dann an ein Inkassounternehmen oder an einen Rechtsanwalt übergeben werden. Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt.

Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:

Nachnahme: Du bezahlst die Lieferung beim Erhalt des Paketes direkt beim Postboten. Trifft Sie der Postbote nicht zuhause an, so hinterlässt er einen Abholschein, mit dem Du das Paket dann bei der Poststelle abholen und bezahlen kannst. Die Nachnahmegebühr beträgt 15.CHF.

Vorteil: Die Bestellung kann sofort versendet werden.

Vorkasse: Nach der Bestellung erhältst Du von uns eine Bestätigungsmail mit den Zahlungsinformationen. Du kannst uns den Betrag via e-Banking auf unser Bankkonto überweisen, oder einen Einzahlungsschein ausfüllen und auf der Post einzahlen. Nach Zahlungseingang, wird die Bestellung sofort versendet. Bitte rechne bei Vorauskassenbestellungen zusätzlich die Zeit ein, bis das Geld auf unserem Konto eingegangen ist (ca 1-3Werktage).

Vorkasse via E-Banking auf unser Bankkonto:

IBAN: CH82 8089 5000 0069 9961 8

Zugunsten von:Embroidery Atelier, Berghölzli 47, 1719 Brünisried

Zahlungszweck: Deine Bestellnummer

PayPal: Hier bezahlst Du über das sichere Onlinezahlungssystem PayPal.com . Nach Abschluss der Bestellung im EA Caps Shop, wirst Du auf die PayPal Website weitergeleitet. Dort führst Du dann die Zahlung durch. Nach abgeschlossenem Zahlungsvorgang wirst Du wieder in den Shop weitergeleitet, wo die erfolgreiche Durchführung der Zahlung und Bestellung bestätigt wird.

Vorteil: Bestellung kann sofort versendet werden und es fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Versand

Bestellungen ab 100 CHF Bestellwert versenden wir innerhalb der Schweiz versandkostenfrei. Für Bestellungen mit einem Bestellwert unter 100 CHF werden Versandkosten in der Höhe von 10 CHF verrechnet .

Lieferfrist

Bei allen Artikeln findest Du unter dem Punkt Lieferzeit die entsprechende Lieferfrist. Die Lieferfrist für Bestellungen mit individuellen Designs ist in der Regel bei 10-15 Tage. Für Produkte die ab Lager lieferbar sind ist beträgt die Lieferzeit ca. 3-4 Tage. Bei Bezahlung per Vorkasse wird die Bestellung nach Zahlungseingang versendet.

Beanstandungen

Beanstandungen sind innerhalb von 5 Tagen nach Lieferung bei versteckten Mängeln sofort nach Bekanntwerden schriftlich an uns zu richten. Mängel eines Teils der Lieferung berechtigt nicht zur Beanstandung der gesamten Lieferung. Beanstandete Ware ist uns auf Verlangen zur Abholung am Ort der ursprünglichen Zustellung zur Verfügung zu stellen oder nach Wahl auf Kosten des Embroidery Atelierzurückzusenden. Wurde die Ware bereits weitergeliefert oder an mehrere Empfänger verteilt, gehen eventuelle Kosten für das Zusammenführen der beanstandeten Ware zu Lasten des Auftraggebers. Ist die Beanstandung berechtigt, haben wir nach unserer Wahl das Recht auf Nachbesserung, Ersatzlieferung, Minderung oder Wandlung. Das Recht auf Schadenersatz wird beschränkt auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Ansprüche auf Wandlung des Vertrages oder Minderung des Kaufpreises sind ausgeschlossen. Das gilt auch für alle Folgeschäden. Veredelte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen und kann nicht mehr beanstandet werden. Der Auftraggeber verpflichtet sich daher, die Ware vor dem Veredeln (Bedrucken, Besticken und Ähnliches) auf Übereinstimmung hinsichtlich Menge und/oder Qualität/Ausführung mit der bestellten Ware und etwaige Mängel zu untersuchen bzw. bei Lieferung an Dritte von diesem Dritten untersuchen zu lassen.

Muster

Speziell für den Kunden gefertigte oder angeforderte Muster werden zum Einzelpreis zuzüglich Versandkosten berechnet. Rückgabe oder Umtausch sind grundsätzlich ausgeschlossen. Sofern wir im Einzelfall die Rückgabe von unveredelten Mustern akzeptieren, erfolgt eine Gutschrift lediglich in Höhe des Warenwertes abzüglich 20% Handlingskosten, mindestens aber 5 CHF. Versandkosten werden nicht gutgeschrieben.

Marken-, Urheber- und Datenschutzrechte

Der Auftraggeber haftet allein, wenn durch die Ausführung seines Auftrags Rechte, Marken und/oder Urheberrechte, Dritter verletzt werden. Der Auftraggeber hat das Embroidery Atelier von allen Ansprüchen Dritter wegen solcher Rechtsverletzung freizustellen und alle dadurch entstehenden Kosten des Embroidery Atelier zu übernehmen. Das Embroidery Atelier ist berechtigt, alle Logos/Namen/Firmenbezeichnungen der Auftragsgeber in jeglicher Form nur für eigene Zwecke wie zum Beispiel Werbung und/oder eine Referenzliste zu verwenden. Im Rahmen der Geschäftsbeziehung werden die Daten der Kunden und Lieferanten gespeichert und verarbeitet.

Gerichtsstand und Erfüllungsort

Allfällige Streitigkeiten aus einem Vertragsverhältnis werden ausschliesslich durch das ordentliche Gericht am Sitz des Lieferanten entschieden.

Brünisried, 14.06.2016

EA Caps | Embroidery Atelier
Berghölzli 47
1719 Brünisried

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB´s ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollten sie eine Regelungslücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile der AGB´s unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen, sofern eine Regelung nach dem wirtschaftlichen Zweck der Bestimmung nicht gefunden werden kann.